Januar-Giveaway: eine „Classic Cuffed Hat“ aus Tosh DK

Draussen schneit es. Zweiter Schnee in dieser Saison, und wie immer wird uns die Pracht wahrscheinlich nur kurz erhalten bleiben. Also sind die Knirpse draussen und geniessen, was zu geniessen ist, dick verpackt in warmen Leggins, Regenhosen, Jacken, Mützen, Schals und Handschuhen. Ohne all diese Schichten geht gar nichts im Winter. Das Anziehen dauert zwar immer ewig, aber die Freude an den weissen Winterwatteschichten macht jede Sekunde davon wieder wett…
Ausserdem stricke ich wirklich gerne wollige Kleinigkeiten. Mützen ganz besonders. Nichts ist meditativer als Mützenrunden-Stricken…

Diesen Winter habe ich -dank diesem Post hier vom Strickcafé- die Purl Soho „Classic Cuffed Hat“ für mich entdeckt; schlicht, einfach, schnell.
Was will man mehr?
Vielleicht noch einen Strangen besonders schöner Wolle?
Kann man haben: Ein Ball dunkelblaue „Tosh Chunky“ aus meinen Vorräten hat bereits ein recht hübsches Mützen-Exemplar abgegeben. Und der Strang „Tosh DK Firewood“, den ich mir vor längerem einmal gegönnt hatte, macht sich auch nicht schlecht als Wollkappe, wie ihr auf den Fotos sehen könnt.
Aber ich habe schon so viele Mützen. Meine Winter-Accessoires-Box im Flur ist ziemlich voll. Und da gibt es noch Pläne für … andere Mützen-Muster, andere Garne, die ich unbedingt ausprobieren möchte… Darum, und weil ich mich gerade mit Feuereifer in eine neue Runde KonMarie-Entrümpeln stürze; Wer von euch will sie haben, meine „Classic Cuffed Hat“ in BraunOrangeGold-Nuancen? Sie ist ziemlich weich, das kann ich euch sagen. Und eher schmal. Aber lang. Sprich, passend für einen Frauenkopf. Entweder man trägt sie ganz einfach ein bisschen slouchy oder man packt seinen ganzen Haarschopf drunter. So wie ich das meistens tue. Das Bündchen ist grosszügig, so dass die Ohren auch mit einer Mütze voller Zöpfe schön warm bleiben.

Also, fasst euch ein Herz; Wer immer sich freuen würde über diese gestrickte Kappe, hinterlässt mir einfach unter diesem Post einen netten Kommentar oder schreibt mir per E-Mail (Mail-Adresse steht rechts oben in der Sidebar. Unter anderem *hüstel*).
Einschreibe-Schluss ist bis und mit dem 10.Januar.
Ich freue mich!
(Lucy, Sonja, Biba und Frau Mava setze ich schon mal auf die Liste; ihr habt mir ja schon beim 7-Sachen-Post, wo ich ein bisschen vorfühlen wollte, ob überhaupt jemand Lust auf was Gestricktes in der Farbe „Firewood“ haben könnte, schon einen freundlichen Wink gegeben *zwinkerfreu*)

 

Und für alle, die sich gerne selber so eine Mütze stricken möchten hier noch die wichtigsten Notizen:

Muster: „Classic Cuffed Hat“ von Purl Soho
Garn: 1 Strang „Tosh DK“
Nadeln: 3.5 fürs Bündchen, 4 für die Mütze
Höhe Mütze: 32 cm (10 cm Bündchenhöhe, 22cm glatt rechter Strickteil Höhe)
Breite der Mütze (ungedehnt): ca. 21 cm breitester Teil
Ich habe in der Grösse „Adult“ gearbeitet und bin genau nach Muster vorgegangen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Stricken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Kommentare zu Januar-Giveaway: eine „Classic Cuffed Hat“ aus Tosh DK

  1. Lucy sagt:

    Liebe Bora
    Ui prima, ja ich würde mich freuen!! Hab zwar diesen Herbst ein wenig gestrickt, aber jetzt passt mir die Mütze die für meine Tochter gedacht war und meine sitzt wie ein riesiger Sack auf meinem Kopf 😉 Und in nächster Zeit darf ich erstmal keine neuen Projekte anfangen, weil ich eine Abschlussarbeit fertig schreiben muss, so wie jetzt eben grade, genau ;-). Das wär schon was Besondere, so ne Mütze von Dir…
    Du bekommst ja auch noch einen Erfahrungsbericht zum Tonic. Rohstoffe sind bestellt aber ich muss erst noch mein altes Fläschchen aufbrauchen… Also bis bald!
    Lieben Gruss
    Lucy

  2. Oh Bora, die Mütze ist wunderschön – nur leider nicht meine Farbe, sieht es auf den Fotos doch nach rot und lila aus. Meine liebe Oma hat mir letzten Winter eine braune Mütze gestrickt und nun die passenden Stulpen dazu – das sind ganz große Schätze für mich und ich trage sie gerne. Nur gerade nicht, ich liege hier immer noch krank rum… es geht zwar besser, doch nicht gut und mir fehlt die Kraft… habe jetzt tatsächlich fast den gesamten Urlaub meines Liebsten liegend verbracht 🙁 daher ist es auch so still, aber ich lese alles und freue mich über jede Zeile von dir.
    Wünsche euch bzw. den Kindern ganz viel Spaß im Schnee und dir herrliche Ruhe drinnen! Wir warten hier noch auf die weiße Pracht.
    Liebste Grüße
    Sternie

  3. Petra Rampe sagt:

    Liebe Bora,
    … was für eine wunderschöne Mütze.
    Da passt einfach alles: Farbe, Form, Größe.
    Kurz: Ich würde mich riesig freuen, wenn ich sie tragen dürfte.

    Ich wünsche euch, dass die weiße Pracht noch ein Weilchen erhalten bleibt.
    Liebe Grüße aus den regnerischen Hanau

    Petra

  4. Nathalie Roßbach sagt:

    Liebe Bora,
    sehr schön diese Mütze! Schlicht und doch durch die Krempe nicht langweilig. Ich suche schon den ganzen Winter nach einer neuen Mütze! Die Farben finde ich besonders heimelig! 🙂
    Ich würde mich über diese selbstgemachte Mütze sehr freuen!
    Hoffe es kommt noch ganz viel Schnee für uns!
    Ganz liebe Grüße!
    Nathalie

  5. Nathalie sagt:

    Liebe Bora,
    die Farben der Mütze gefallen mir besonders gut! Ich würde sie gerne tragen!
    Ich wünsche uns allen noch viel Schnee, um Spass zu haben mit dem Winter!
    Viele Grüße!
    Nathalie

  6. Gesa sagt:

    Liebe Bora,
    die Mütze ist toll und würde farblich genau zu meiner Jacke passen. Und meinen Kopf wärmen, während ich die lieben Kleinen lüfte 😉
    Ich lege daher das Zettelchen mit meinem Namen mal still und heimlich in den Lostopf 🙂
    Liebe Grüßen,
    Gesa

  7. Tina sagt:

    Liebe Bora, so ein schönes Give- away! Die Farben sind leider nicht meine (und Mützen habe ich auch schon genügend…) aber den anderen drücke ich die Daumen! Liebe Grüsse, Tina

  8. Melanie Marie-Luise sagt:

    Oh – da möchte ich auch mit machen… die ist wunderschön *.* ! Und ich finde allein diese Auslose-Aktionen schon immer soo schön, wenn du hinterher schreibst, dass eines deiner Kinder die Glückliche (oder ist auch mal ein Mann, der mit macht?) hat ziehen dürfen… und dazu ein Schüsselchenfoto mit Zettelchen. 😀

    Herzliche Grüße
    Melanie

  9. Juli sagt:

    Liebe Bora!
    Was für eine schöne Mütze! Ich würde mich wahnsinnig freuen! (Obwohl sie von den Farben her eigentlich auch meinem Mann oder dem großen Tochterkind bestimmt gut stehen würde).

    Ich lese jetzt schon seit Jahren still bei dir mit. Nun der Anlass zum Danke sagen. So wie dein Blog ist sonst keiner. So schlicht, so ehrlich, so heimelig, so familienmäßig wohlfühlig… Und ohne in mir das Gefühl auszulösen ungenügend zu sein, wie es mir andernorts dummerweise oft passiert.
    LG Juli

  10. Ramona sagt:

    Sie würde perfekt zu meiner Jacke passen… Ich wünsche dir ein leuchtendes und zauberhaftes neues Jahr voller wohliger Strickmomente.

  11. Innilisi sagt:

    Liebe Bora,
    So ein schöner Gewinn. Wir sitzen gerade eingeschneit in der Ferienwohnung fest und ich bin sehr froh dass meine Kinder noch nicht zur Schule gehen. So kann ich abwarten wann die Straßen wieder passierbar sind und habe gerade ein Brot aus dem Ofen geholt da kein Geschäft mehr erreichbar ist… Ich hüpfe gerne auch in den Lostopf- und bin dankbar dass das Internet noch geht. Liebe Grüße Elisabeth

  12. Nadine sagt:

    Liebe Frau Kirschkernzeit,
    das ist ja eine wunderbare Idee. Da ich sonst auch hauptsächlich alle Familienmitglieder bestricke, hüpfe ich glatt mit in den Lostopf, weil ich mich auch über eine gestrickte Mütze sehr freuen würde. Die Farben sind wirklich toll.
    Ich wünsche noch einen angenehmen Sonntagabend.
    Viele Grüße
    Nadine

  13. Biba sagt:

    Das ist ja cool, liebe Bora, dass ich auf deiner Liste stehe!
    Ich hoffe, der Text den ich hier gerade schreibe, kommt gleich auch bei dir an, denn das wlan ist noch arg schlecht in der neuen Wohnung. (Wird aber bald besser. Mein Schwiegersohn arbeitet dran!)
    Ja. Ich habe es geschafft, ich bin mit Sack und Pack umgezogen und ich habe es sooooooo schöööööön hier.
    Dazu würde ja so eine schöne Boramütze super gut passen.
    Wobei zu mir eher die kalten Farben gehören…..
    Deshalb würde ich sagen, verlose sie unter den Warmfarbenträgern und ich warte auf….. du verlost bestimmt mal wieder was! 🙂

  14. Anke sagt:

    Liebe Frau Kirschkernzeit,
    ich mag die warmen Farben – die Mütze ist wunderschön und ich möchte gern mein Losglück versuchen!
    Außerdem möchte ich die Gelegenheit nutzen, Danke zu sagen für dein gefühlvolles, ehrliches Erzählen – ich lese immer wieder gern hier!
    Viele Grüße
    Anke

  15. Daniela sagt:

    Liebe Bora,
    hach.. was für eine schöne Farbe und vom „Schnitt“ ganz zu schweigen. Ich bin ja mittlerweile von meinem eigenen Unvermögen ordentlich genervt, mir so etwas zu stricken. Die Mützen passen immer allen anderen um mich herum, nur nie mir selbst… Angesichts dessen, dass wir demnächst von Berlin nach Dresden wechseln – wo der Winter definitiv ein zu Hause hat – könnte ich Deine wunderschöne Mütze sehr gut gebrauchen 😉
    Liebe Grüße sendet Dir die Daniela!

  16. JO sagt:

    Oh,die könnte mein Weiß-Häuptchen aufbunten….ich stricke zwar auch allerhand,habe aber nie so schöne Wolle dazu… Liebe Grüße und Alles Gute!
    JO

  17. Ruth Maria Kutzner sagt:

    Liebe Frau Kirschkernzeit,

    ich lese schon seit langem still mit, weil mir oft die Zeit fürs Kommentieren fehlt. Ich möchte aber versuchen das im neuen Jahr zu ändern.
    Dein Blog ist so wunderbar authentisch, ehrlich, gefühlvoll und voller Herzenswärme.

    Ich würde mich sehr, sehr, sehr über die Mütze freuen und versuche mein Glück. Stricken kann ich leider nicht – vielleicht auch ein Vorsatz fürs neue Jahr…

    Ganz viele liebe Grüße,
    Ruth

  18. Pamela sagt:

    Liebe Bora,
    Bislang bin ich eine stille Begleiterin deines Blogs gewesen. Ich finde es wundervoll euer Familienleben zu begleiten und bewundere Dich dafür, dass du bei allem noch Zeit findest diesen schönen Blog zu führen und so schöne Dinge zu stricken. Ich stricke auch gern, brauche aber ewig…
    In deine gestrickte Mütze habe ich mich sofort verliebt und die Farben sind wunderbar.
    Ich würde mich freuen, wenn ich sie in Berlin ausführen dürfte.
    Ganz liebe Grüße, Pamela

  19. Taija sagt:

    Glücklich , wer seinen Kopf so hübsch wärmen darf 🙂 !Liebe Neujahrsgrüße, Taija

  20. Angela sagt:

    Schon lange lese ich hier leise mit…aber heute möchte ich zu gerne mit in das Schüsselchen hüpfen! Die Mütze sieht wunderbar kuschelig aus und würde perfekt zu meiner Jacke passen. Vielen Dank für deinen herrlich normalen Wohlfühlblog, liebe Grüße und von Herzen alles Gute für 2019!

  21. Iris sagt:

    Auch ich lese hier sehr gerne leise und unbemerkt mit. Ich könnte grad ein bisschen Wärme gut brauchen und nehme darum gern an derVerlosung teil.
    Liebe Grüsse

  22. Fraki sagt:

    Oh die Mütze ist wirklich sehr schön! Ich suche auch schon lange nach einer richtig schönen,werde einfach nicht fündig… Die, die ich selbst gestrickt habe, passt von den Farben her irgendwie doch nicht… 🙁
    Ganz liebe Grüße 🙂

  23. Alex sagt:

    Oh wie wunderschön – ich würde mich riesig freuen!!! Mein zweites Babylein ist vor zwei Wochen geboren worden, da ist die Strickerei für mich viel zu kurz gekommen. Dafür sind in den letzten Wochen sage und schreibe drei Pebble Westen nach deiner Anleitung entstanden. Viele liebe Grüße von einer meist sehr stillen aber langjährigen Leserin.

  24. Romy sagt:

    Liebe Bora, ein abenteuerliches wunderschönes neues Jahr wünsche ich euch und deine Verlosung ist ein guter Start. Liebe Grüsse, Romy aus Berlin

  25. Alex sagt:

    Oh wie wunderschön!!! Mein zweites Babylein wurde vor zwei Wochen geboren – darum ist die Strickerei für mich selbst ziemlich auf der Strecke geblieben. Stattdessen sind in den letzten Wochen sage und schreibe drei Pebble Westen nach deiner Anleitung entstanden. Umso mehr würde ich mich freuen, diese schöne Mütze zu tragen. Viele liebe Grüße von deiner meist stillen aber langjährigen Leserin Alex

  26. Steffi sagt:

    Hallo liebe Bora,
    ich springe noch schnell in den Pott mit rein (habe ich doch bisher noch keine Mütze gefunden, die ich gerne tragen möchte und deine gefiel mir auf Anhieb) und möchte auf diesem Wege ein Dankeschön da lassen. Für deine aufgebrachte Zeit und deine liebevolle Art zu schreiben.

  27. Sina sagt:

    Liebe Bora,
    da muss ich mich als stille Mitleserin das erste Mal auch zu Wort melden!
    Die Mütze hat genau meine Lieblingsfarben, und scheinbar werde ich leider auch diesen Winter vor lauter Renovieren an unserem alten Hof wieder nicht stricken lernen. So eine schöne Mütze käme mir Frostköttel (gibt es das Wort bei euch überhaupt?) bei der Arbeit also sehr gelegen!
    Liebe Grüße, Sina

  28. sonja sagt:

    oh danke, ich hätte es sonst bei all dem trubel sonst verpasst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.