Diesen Sommer… #1

Diesen Sommer möchte ich hinsehen. 10 Mal. In einer Foto-Reihe, mit 10 nicht gerade stummen, aber eher wortkargen Posts mit jeweils einem Bild, das für mich den Sommer wiederspiegelt,
diesen Sommer 2014, so wie wir ihn gerade erleben.

DSC_5592-001

Diesen Sommer…

… tauche ich erneut ein in
verzweifle ich (ein Mal) fast an
gehe ich erleichtert weiter mit
schwärme ich nach wie vor für
Malabrigo Rios.
Diesmal rosa in “Rose”.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter ein Bild erzählt, Familienalltag, Jahreszeiten, Themen-Reihen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Diesen Sommer… #1

  1. Barbara Karl sagt:

    Wird es nochmal ein River? Die Wolle ist besonders schön!
    LG deine Barbara

  2. kirschkernzeit kirschkernzeit sagt:

    Nein, das nicht gerade, aber auch etwas, das ich schon einmal gestrickt und sehr gern gemocht habe: Eine “In Threes”-Weste. Diesmal für meine fast 5-jährige Tochter. Zum Geburtstag, wäre es geplant… Bis morgen habe ich noch Zeit… hm… ob ich das noch schaffe??? Ja, diese Farben finde ich übrigens auch recht ansehnlich ;-) Ich finde, der Name “Rose” passt einfach perfekt, oder? Und obwohl hier echt starke Pink-Töne drin sind, wirkt es sehr organisch und gar nicht knallig oder girlie. Die Wolle kratzt im ersten Augenblick ein bisschen auf Haut (also in empfindlicheren Partien (Bauch, Unterarme), bei meiner eher empfindsameren Haut zumindest), aber das geht nach wenigen Minuten vollkommen vorbei und im Handgefühl ist sie schon mal sehr schön weich. Einfach ein tolles Garn, finde ich. Und so herrlich dick, dass man doch einigermassen rasch vorankommt (was hier doch noch nützlich sein könnte *räusper*)
    Liebe Grüsse!
    Bora

    • Barbara Karl sagt:

      Ich halte dir die Daumen, dass es fertig wird! Alles, alles Gute für dein kleines/großes Mädel! deine Barbara

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>