berührt # 6

Während 10 Foto-Posts möchte ich mein Augenmerk auf all die Dinge und Momente richten,
die mich wirklich berühren.
Wo mich etwas bewegt, inspiriert, anrührt. Wo ich fühle, spüre, zum Denken komme.
Wo sich etwas bewegt, innen im Verborgenen oder ganz greifbar und sichtbar vor meinen Augen.

„Noch bevor der Regen aufhört,
vernehmen wir die Stimme des Vogels.
Unter der dicksten Schneedecke
keimt neues Leben.“

Shunryu Suzuki

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Dieser Beitrag wurde unter Dankbarkeit, Jahreszeiten, Natur, Themen-Reihen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu berührt # 6

  1. Marta sagt:

    IMPRESSED!!!! Wie schön!!!!!!!!!!!!!

  2. Galina sagt:

    Halo Bora habe ein Wunderschönes rußisches Frühlings Gedicht ich kann es leider nicht übersetzen .Das ist mein kleiner Sonntags Gruß für dich.Хочешь солнышко в ладошку?
    Протяни- я положу
    Ты сожми его покрепче
    И почувствуй теплоту.
    Это солнышко- кусочек
    От моей души большой.
    Для тебя его не жалко,
    Хочешь, забери с собой.
    Будет холодно, согреет,
    Поцелует за меня.
    Я с тобой, я буду рядом
    На ладошке у тебя!

  3. Jenny sagt:

    Liebe Bora,

    ich fand den Vers so wunderschön und passend und habe ihn auch in meinen Blog geschrieben, dabei natürlich Dich verlinkt (s.o.), ich hoffe es ist Dir recht.

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    Jenny

  4. Pingback: Mein Jahreszeiten-Tisch: Frühling | Kirschkernzeit

  5. Pingback: Mein Sonnen-Kissen | Kirschkernzeit

Schreibe einen Kommentar zu kirschkernzeit Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.