Archiv der Kategorie: Zuhause

like Instagram 140

Manchmal möchte ich Dinge mit-teilen, ohne allzu viel Lebenszeit vor dem Bildschirm verstreichen zu lassen…
Kurz und bündig und spontan. Ohne Umweg direkt aus dem wahren Leben.
Fast wie bei Instagram.

DSC_9661-001
Heute morgen bot sich mir dieses Bild.
Sonne!
Licht!
Eine Ahnung von Frühling…
Aber ich misstraue der Szene, so wunderschön sie auch sein mag,
geniesse, was ist und ermahne mich selber: Noch ist schliesslich Februar

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Themen-Reihen, this moment, what makes me happy, Zuhause | 3 Kommentare

like Istagram 139

Manchmal möchte ich Dinge mit-teilen, ohne allzu viel Lebenszeit vor dem Bildschirm verstreichen zu lassen…
Kurz und bündig und spontan. Ohne Umweg direkt aus dem wahren Leben.
Fast wie bei Instagram.

DSC_9566-001

Gezeichnet schon vor Monaten, gerahmt erst kürzlich, aufgehängt… noch immer nicht. Doch das soll nichts heissen; Mit der “Donald in Rage”-Szene hat sich mein grosses Mädchen gleich direkt in mein Herz gemalt. Das unbeabsichtigte Gekrakel der kleinsten Schwester ganz unten in der rechten Ecke integriert sich auch gar nicht mal so schlecht ins Ganze.
Es ist einer meiner allerliebsten Kinderkunstbilder geworden, wild und ausdrucksstark und ein wenig wie aus dem Leben gegriffen.
Vielleicht weil es mich fast ein bisschen am mich selbst erinnert, so ab und zu? Allerdings muss sich hier keiner vor einem schwingenden Teppichklopfer fürchten *zwinker*

Veröffentlicht unter berührt, Dankbarkeit, Familienalltag, Kinder, kreativ am Rande, Themen-Reihen, what makes me happy, Zuhause | Hinterlasse einen Kommentar

like Instagram 135

Manchmal möchte ich Dinge mit-teilen, ohne allzu viel Lebenszeit vor dem Bildschirm verstreichen zu lassen…
Kurz und bündig und spontan. Ohne Umweg direkt aus dem wahren Leben.
Fast wie bei Instagram.

DSC_9518
DAS hier war mein Tagesziel heute:
Ordnung in dieses fröhliche Durcheinander an Pappkartonhöhlen, zusammengeschusterten Pokémon-Firgur-Welten, Puppengeschirr und sonstigem Kinderglückskram zu bringen.
Nun, wir haben’s geschafft.
Und jedes Mal, wenn ich vor dem Aufräumen und vor allem vor dem Wegräumen leicht zögerlich denke “Oh, wie schade, damit wollen sie vielleicht ja nochmals spielen”, merke ich, kaum habe ich den Staubsauger ausgesteckt: In einem frisch geputzten und schön aufgeräumten Zimmer spielen sie sogar noch viel, viel lieber. Und viel länger.

Veröffentlicht unter Dankbarkeit, ein Bild erzählt, Familienalltag, Kinder, Themen-Reihen, Zuhause | Hinterlasse einen Kommentar

like Instagram 134

Manchmal möchte ich Dinge mit-teilen, ohne allzu viel Lebenszeit vor dem Bildschirm verstreichen zu lassen…
Kurz und bündig und spontan. Ohne Umweg direkt aus dem wahren Leben.
Fast wie bei Instagram.

DSC_9618
Heute Nacht habe ich geträumt, ich hätte ein altes, düsteres Häuschen gekauft, eine Art Holz-Baracke. (“Was ist eigentlich eine Baracke?” hat meine Grosse gestern gefragt. Vielleicht hat mein Gehirn das dann irgendwie in meine Träume hineinkombiniert?)
Ich erinnere mich nur noch an wenige Sequenzen dieses Traumes, aber ich glaube, mich zu erinnern, dass dieses “Haus” sehr einsam, in einer unguten, waldigen Gegend stand. Vor allem aber: Es spukte darin. Im einen Zimmer hauptsächlich, im Wohnzimmer, glaube ich (Ich erinnere mich wage an Teegeschirr und ein misslungenes Teekränzchen oder so was). Der Geist war unsichtbar und kein guter. Er machte uns krank. Uns drehte sich buchstäblich der Magen um (keine Details, versprochen, Fakt ist, dass ich und eines der Kinder gerade tatsächlich ein bisschen schwach auf dem Magen sind).
Ich weiss nicht mehr, ob wir zum Schluss dann ausgezogen sind.
Über die herrlichen Blumen, die mir gestern jemand Liebes nach dem Gottesdienst überraschend geschenkt hat, freue ich mich trotzdem. Ich habe sie in der Eile einfach achtlos in ein Weckglas gestopft (eine Schande!), aber auch ohne Arrangement finde ich diese starken, optimistischen Farben heute schlichtweg umwerfend. Und der nette Gedanke lässt seine Schönheit gleich doppelt für mich leuchten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Veröffentlicht unter Augenblicke, berührt, Themen-Reihen, this moment, Zuhause | 3 Kommentare